Cookies auf der elipsLife Website

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf der Website verbleiben, stimmen sie automatisch der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz.

Wir halten unser Versprechen als Lebensversicherungsgesellschaft Wir halten unser Versprechen als Lebensversicherungsgesellschaft
Unternehmen

Ihre Mitarbeiter liegen uns am Herzen

Organisation und Mitglieder der elipsLife

Aktionär

Seit Oktober 2011 hält Swiss Re 100% der elipsLife-Aktien. Zum Nutzen unserer Kunden: Während elipsLife als selbständiges Versicherungsunternehmen Know-how in der beruflichen und privaten Vorsorge für Todes- und Invaliditätsrisiken einbringt, steuert Swiss Re, der weltweit führende Rückversicherer im Leben- und Gesundheitsbereich, ausserordentliche Finanzstärke bei.

 

Aktionäre - elipsLife flexibles Versicherungsunternehmen

Mitglieder des Verwaltungsrates

Thierry Léger - Verwaltungsratspräsident

Thierry Léger
Master Civil Engineering, ETHZ
Executive MBA, HSG
Verwaltungsratspräsident

Thierry Léger

CEO Swiss Re Life Capital

Rejean Bresner BoD member

Réjean Besner
Fellow of the Society of Actuaries and Fellow of the Canadian Institute of Actuaries
Mitglied des Verwaltungsrats*

Réjean Besner

Chief Risk Officer, Swiss Re Life Capital
*subject to regulatory approval

Brian Rosenblum BoD member

Brian Rosenblum
Bachelor of Science in Economics, Binghampton University, New York
Fellow of Society of Actuaries and CFA Chartholder
Mitglied des Verwaltungsrats*

Brian Rosenblum

Chief Financial Officer Asset Management, Swiss Re Life Capital
*subject to regulatory approval

Pravina Ladva

Pravina Ladva
Mitglied des Verwaltungsrats

Pravina Ladva

Chief Technology & Operations Officer, Swiss Re Life Capital 

Mitglieder Geschäftsleitung

Portrait von Christoph Gaus

Christoph Gaus
Group CEO

Christoph Gaus

Christoph Gaus bringt 20 Jahre Versicherungserfahrung auch im internationalen Umfeld mit. Seine Führungskompetenzen und breite Erfahrung in verschiedenen Bereichen wie Projekt- und Produkt- management, Vertrieb und Marketing zeichnen ihn aus. Er war zuletzt während fünf Jahren bei Zurich Insurance als Head Retail Management tätig und gleichzeitig Mitglied der Geschäftsleitung der Swiss Business Unit.

Er hat einen Master in Ökonomie mit Fokus auf Business Informationstechnologie und Informationsmanagement und bringt somit ein grosses Verständnis und berufliche Erfahrung im Bereich Transformation von Organsationen, Prozessen und Technologie mit.

Christoph Gaus ist Group CEO seit Oktober 2019. Er war zuletzt CEO Europe seit Juni 2018.

Julien Descombes

Julien Descombes
a.i. Deputy CEO

Julien Descombes

Julien Descombes verfügt über 25 Jahre Berufserfahrung in der Lebens- und Kranken(rück)versicherungsbranche. Er startete seine berufliche Karriere im Jahr 1994 als Versicherungsfachmann in der Abteilung Individuallebensversicherung der Vaudoise Assurances in Lausanne. 1997 wechselte Julien zu Swiss Re und war über die Jahre hinweg in verschiedenen Führungspositionen tätig. Im Oktober 2012 wurde er zum Head L&H Products Continental Europe, Middle East & Latin America Hub ernannt. Im Januar 2015 wurde Julien die Aufgabe als Head L&H Products Europe, Middle East & Africa übertragen. Er kehrte 2017 zur Geschäftseinheit Life Capital von Swiss Re als Chief Underwriting Officer und Mitglied des Life Capital Executive Committee zurück.

Julien ist seit Oktober 2019 stellvertretender CEO ad interim, zusätzlich zu seiner Funktion als Chief Underwriting Officer bei Swiss Re Life Capital.

Kaspar Weiss - Chief Technology Officer

Ralf Hardegger
Chief Business Architect

Ralf Hardegger

Nach seinem Master of Science in Biologie hat Ralf Hardegger im Bereich Finanzen, Informatik und Organisation einer Krankenversicherung seine Karriere gestartet, zahlreiche Projekte eingeführt und parallel seinen eMBA absolviert. Anschliessend hat er an der Schnittstelle von Business und IT über 6 Jahre den Bereich Unternehmenskunden von Sympany aufgebaut.

Seit August 2011 hat Ralf Hardegger als COO von elipsLife das operative Geschäft in Europa aufgebaut. Nachdem er während einem halben Jahr für den operativen Launch der elipsLife in den USA gearbeitet hat, ist er seit April 2019 als Chief Business Architect für das globale Solution Engineering verantwortlich.

Portrait von Eric Herbelin

Eric Herbelin
CEO Americas

Eric Herbelin

Eric Herbelin ist für die Markteinführung und den Geschäftsaufbau von elipsLife in den USA verantwortlich. Er bringt 28 Jahre Versicherungs- erfahrung im internationalen Business Development und in der Strategieimplementierung mit. Während 16 Jahren war er bei Zurich Insurance Group, zuletzt als Head Group CEO Office für strategische Fragen auf Gruppenebene verantwortlich.

Er hat einen Executive MBA Abschluss des IMD und einen Master Abschluss in Unternehmensorganisation (Human Systems Engineering) sowie einen Bachelor in Business Administration.

Eric Herbelin nahm während einem Jahr die Funktion des Head Business Development & Acquisitions bei elipsLife wahr und ist seit Januar 2018 als CEO Americas für den Marktaufbau USA zuständig.

Kaspar Weiss - Chief Technology Officer

Kaspar Weiss
Chief Technology Officer

Kaspar Weiss

Mit Kaspar Weiss trägt ein ausgewiesener IT-Spezialist mit langjähriger Erfahrung die Verantwortung für den Informatikbereich von elipsLife.

Kaspar Weiss arbeitete von 2001 bis 2005 bei Sunrise als Customer Care Director und Head Technical Support. Von 2005 bis 2009 war er bei British Telecom als International Head of Services Operations zuständig für den Kundenservice und die Netzwerkoperationen in weiten Teilen Europas sowie dem Mittleren Osten und Afrika. Seit 2009 war Kaspar Weiss bei der Swisscom Schweiz AG als Head of Service Center & Assurance verantwortlich für die Sicherstellung der Verfügbarkeit und Qualität aller Netze und IT-Applikationen der Swisscom.

Seit März 2013 leitet Kaspar Weiss den Informatikbereich bei elipsLife.

 

 

Länder CEOs

Albert Bakker

Albert Bakker
CEO Benelux

Albert Bakker

Albert Bakker ist verantwortlich für elipsLife Benelux. Er hat über 22 Jahre in der niederländischen Versicherungsbranche gearbeitet. Die ersten neun Jahre war er als COO für eine der führenden Versicherungsgesellschaften, SNS Reaal, tätig. Während der letzten 13 Jahre war er CEO mehrerer niederländischer und internationaler Versicherungsgesellschaften, unter anderem der Division Vorsorgeleistungen von Achmea.

Albert hat Business Economics an der Universität von Rotterdam studiert und anschliessend einen Post-MBA-Abschluss in Accountancy erworben.Nach drei Jahren als Wirtschaftsprüfer war er in verschiedenen Finanzfunktionen tätig, bevor er schliesslich den Schritt in die Versicherungsbranche machte. Er kam 2017 zu elipsLife, zum Zeitpunkt der Neuausrichtung des Unternehmens als Länderorganisation. Als CEO Benelux trägt er die Verantwortung für den niederländischen und den belgischen Markt.

R-Znvy Nyoreg Onxxre, PRB Oraryhk

Pierluigi Verderosa CEO Italy

Pierluigi Verderosa
CEO Italy

Pierluigi Verderosa

Pierluigi Verderosa kam im Januar 2020 als CEO Italy zu elipsLife. Er ist verantwortlich für die gesamte Geschäftsentwicklung und -tätigkeit im italienischen Markt. Pierluigi Verderosa verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung in der italienischen Versicherungsbranche. In den verschiedensten Funktionen arbeitete er mit Agenten und Vermögensberatern im Bereich Marketing und Sales sowie mit Fachabteilungen für Sach- und Unfallversicherungen sowie Lebensversicherungen zusammen. Zudem führte er mehr als 250 Personen und war Betriebsleiter. Als General Manager bei der italienischen Tochtergesellschaft der BNP Paribas Cardif eröffnete Pierluigi Verderosa einen neuen Geschäftsbereich zur Verwaltung der italienischen Versicherung von Lohn- und Rentenkrediten. Dank dieser Initiative wurde Cardif zum Marktführer in Italien.

Pierluigi Verderosa hat an der Universität Ca’ Foscari in Venedig, Italien, einen Abschluss in Management und Wirtschaft erworben.

 

 

R-Znvy Cvreyhvtv Ireqrebfn, PRB Vgnyl

Lucas Müller

Lucas Müller
a.i. CEO Switzerland

Lucas Müller

Lucas Müller ist verantwortlich für elipsLife Deutschland und hat in dieser Rolle die Herausforderung, lokale Bedürfnisse zu wecken und einen neuen Markt erschaffen zu können. Er beschäftigt sich seit über zehn Jahren mit biometrischen Kollektivlösungen im Rahmen der betrieblichen Vorsorge.

Nach seinem Studium und Masterabschluss in Betriebswirtschaftslehre an der Universität Fribourg absolvierte Lucas Müller das Graduates Programme bei Swiss Re, ehe er nach einem kurzen Exkurs bei einem Schweizer Krankenversicherer 2011 zu elipsLife stiess. Dort war er fünf Jahre als Head Sales CH/LI für den Aufbau der Schweizer Vertriebseinheit verantwortlich. Seit Mai 2017 führt er die deutsche Einheit von elipsLife als CEO Germany.  

R-Znvy Yhpnf Z&hhzy;yyre, n.v. PRB Fjvgmreynaq

George Harbut

George Harbut
CEO Ireland

George Harbut

George Harbut, CEO von elipsLife Irland seit Januar 2019, ist verantwortlich für die private Krankenversicherung sowie die Gruppenlebens- und -krankenversicherung in Irland und ist ausserdem Swiss Re Länderpräsident für Irland. Er bringt 25 Jahre Erfahrung in den Bereichen Vertrieb, Produktmanagement und Finanzen im internationalen (Rück-)Versicherungssektor mit.

Er stiess im Oktober 2017 als Head of Strategy and Business Development zu elipsLife. Zuvor hatte er verschiedene Positionen bei Swiss Re inne, zuletzt als Head of Corporate Development for Life Capital. In dieser Rolle zeichnete er für den Auf- und den Ausbau des Geschäftsbereichs verantwortlich. George hat einen Abschluss in Rechnungswesen sowie einen Master in Versicherungswesen und Risikomanagement. Zudem ist er Mitglied des Chartered Insurance Institute.

R-Znvy Trbetr Uneohg, PRB Verynaq

Portrait von Eric Herbelin

Eric Herbelin
CEO USA

Eric Herbelin

Eric Herbelin ist für die Markteinführung und den Geschäftsaufbau von elipsLife in den USA verantwortlich. Er bringt 28 Jahre Versicherungs- erfahrung im internationalen Business Development und in der Strategieimplementierung mit. Während 16 Jahren war er bei Zurich Insurance Group, zuletzt als Head Group CEO Office für strategische Fragen auf Gruppenebene verantwortlich.

Er hat einen Executive MBA Abschluss des IMD und einen Master Abschluss in Unternehmensorganisation (Human Systems Engineering) sowie einen Bachelor in Business Administration.

Eric Herbelin nahm während einem Jahr die Funktion des Head Business Development & Acquisitions bei elipsLife wahr und ist seit Januar 2018 als CEO Americas für den Marktaufbau USA zuständig.

R-Znvy Revp Ureoryva, PRB Nzrevpnf

Lucas Müller

Lucas Müller
CEO Germany

Lucas Müller

Lucas Müller ist verantwortlich für elipsLife Deutschland und hat in dieser Rolle die Herausforderung, lokale Bedürfnisse zu wecken und einen neuen Markt erschaffen zu können. Er beschäftigt sich seit über zehn Jahren mit biometrischen Kollektivlösungen im Rahmen der betrieblichen Vorsorge.

Nach seinem Studium und Masterabschluss in Betriebswirtschaftslehre an der Universität Fribourg absolvierte Lucas Müller das Graduates Programme bei Swiss Re, ehe er nach einem kurzen Exkurs bei einem Schweizer Krankenversicherer 2011 zu elipsLife stiess. Dort war er fünf Jahre als Head Sales CH/LI für den Aufbau der Schweizer Vertriebseinheit verantwortlich. Seit Mai 2017 führt er die deutsche Einheit von elipsLife als CEO Germany.  

R-Znvy Yhpnf Z&hhzy;yyre, PRB Treznal

 

Internationale Präsenz

elipsLife ist in Europa und den USA tätig. In Europa ist elipsLife in den Märkten Schweiz (Zürich), Liechtenstein (Triesen), Benelux (Amstelveen), Deutschland (Köln), Italien (Mailand) und Irland (Dublin) präsent. Der US-amerikanische Markt wird von Schaumburg, Illinois, aus bedient.

International presence

Organisationsstruktur

Organisationsstruktur elipsLife - Internationale Lebensversicherung

Weitere Themen

Kennzahlen

Klare Entwicklungstendenz in den Zahlen ersichtlich

Klare Entwicklungstendenz in den Zahlen ersichtlich

13. November 2019

Pierluigi Verderosa wird neuer CEO Italy von elipsLife

Fachartikel von Lucas Müller, November 2019

Mehrwert durch Bündelung der Deckungen